Wetter-Reporter

Werde Wetter-Reporter und trage unter anderem auch zu einem guten Zweck bei

Du hast etwas gesehen, bist gerade in einem Gewitter oder selbst z.b von Hagel oder Hochwasser betroffen? Dann freuen wir uns über jedes Video und jedes Bild der entsprechenden Situation. Diese werden von uns für die Statistik, Analyse sowie für einzelne Berichte verwendet. Du kannst uns die Bilder und Videos jeweils via FTP (gibt gute Apps für Android (zb. AndFTP) und iOS) hochladen. Damit wir Deine Bilder verwenden können und dürfen gelten die folgenden Richtlinien. Falls Du etwas spektakuläres gefilmt hast, besteht die Chance dass Du dafür auch noch etwas Geld verdienen kannst. In einem solchen Fall kommen wir nach Sichtung des Materials direkt auf Dich zu (dazu ist es wichtig Deine Mail im Dateinamen anzugeben).

Verwendung der hochgeladenen Dateien

Wir sichten und selektieren jede Datei manuell. Mit dem Hochladen der Bilder resp. Videos stimmst Du der Verwendung dieser auf unseren Medienportalen, Berichte sowie einer möglichen Verwendung durch MeteoNews, Wetter.tv, Extremwetter.tv zu. 
Eine Garantie dass wir genau Dein Bild oder Dein Video verwenden können wir nicht geben, es kommt immer auf die Situation darauf an. Die Bildrechte bleiben beim Ersteller, auch wenn wir diese verwenden dürfen. Eine Löschung der entsprechenden Daten auf unserem Server ist jederzeit unter Antrag via E-Mail an info(at)unwetterbeobachtung.ch möglich. 

Regeln für den Upload

Damit alles Reibungslos funktioniert musst Du zwingend die folgenden Punkte einhalten (jede Nicht-Einhaltung wird kommentarlos gelöscht):

  1. Beachte dass Du der Eigentümer des jeweiligen Bildes oder Videos bist
  2. Benenne den Dateinamen der Datei in Ort,PLZ und Ereignis um, damit wir die Bilder/Videos auch zuordnen können. Ein Beispiel: Du siehst einen Staubteufel und filmst diesen. Auf dem Video ist nur dieser und ein Feld zu sehen. Damit wir nun wissen wo das aufgenommen wurde, müsstest Du den Dateinamen von VID99222.mp4 umbenennen auf 6000luzern_staubteufel_feldweg.mp4 – So können wir auch alles zuordnen und wissen wohin damit. 
  3. Falls Du mit Name erwähnt werden möchtest, dann schreibe auch Deinen Vor- und Nachnamen mit in den Dateinamen z.b. 6000luzern_Staubteufel_fabienne_meier.mp4
  4. Es dürfen ausschliesslich nur folgende Dateien hochgeladen werden: Bilder mit den Endungen JPG und PNG. Videos mit der Endung MP4. Maximale Grösse pro Datei: 500MB
  5. Beachte das Du nur Bilder/Videos von AKTUELLEN Unwettern (am jeweiligen Tag) auf unseren Server teilst. Wenn es heute ein Gewitter gibt am 6. August 2018, dann lade bitte auch nur Bilder/Videos von diesem Datum 6.8.2018 hoch. Videos und Bilder welche nicht vom aktuellen Tag stammen verfälschen leider jegliche Ergebnisse und Berichte. Dies wollen wir nicht, denn wir möchten Ehrlich und Transparent sein und auch bleiben. 
  6. Es sind nur Medien von Unwettern erlaubt. Bilder von einem 0815 Regen oder Hitze, normaler Sturm sind nicht gerne gesehen und blockieren den Stream nur für wichtige Sachen wie zb. Hagel, heftige Blitzeinschläge, Waldbrand usw. 
  • Wichtig: Hast Du etwas spektakuläres gefilmt/Fotografiert und findest dass man damit eventuell Geld verdienen kann (zb. für Verkauf an Medien), dann beachte dass Du im Dateinamen auch Deine E-Mail Adresse hinterlegst Dies kannst Du aber auch sonst mit allen Bildern/Videos tun die Du uns senden möchtest. Bitte ohne das @-Zeichen sondern falls möglich mit unterstrich. Beispiel wie es richtig ist: 6000luzern_staubteufel_danielmeier_d.meierATbluewin.ch.mp4 

FTP-Daten für den Upload

Damit Du uns die entsprechenden Unwetterdokumentationen melden kannst, benötigst Du die folgenden FTP-Zugangsdaten: 

Serveradresse (FTP): uwbeinternational.ch
Benutzername          : wetter_report
Passwort                   :  #RePoRtS2018        (achte hierbei auf Gross- und Kleinschreibung)

Sollte es Probleme geben, dann zögere nicht uns via Whatsapp unter der Nummer +491777564715 zu kontaktieren.