Am 14. Juni 2017 hatte eine Gewitterzelle in der Westschweiz zwischen La Sarraz und Yverdon für Starkregen und einige Blitze gesorgt. Diese zog nur sehr langsam weiter und ist dann kurz vor Neuenburg „verhungert“. 

Zurück zur Übersicht 

Share: