the header image
Heftige Gewitter „verhageln“ den Aargau

Heftige Gewitter „verhageln“ den Aargau

0 Share

Heftige Gewitter „verhageln“ den Aargau

Am 31. Mai 2018 entstanden viele kräftige Gewitter welche aus Südwest die Schweiz überquerten. Im Mittelland hatte sich am späteren Nachmittag eine Superzelle gebildet welche direk ...

Am 31. Mai 2018 entstanden viele kräftige Gewitter welche aus Südwest die Schweiz überquerten. Im Mittelland hatte sich am späteren Nachmittag eine Superzelle gebildet welche direkt in unsere Richtung zog. Die Schäden hielten sich noch in Grenzen, jedoch gab es zeitgleich eine se ...

Kräftige Gewitter bringen Blitz und Flut

Kräftige Gewitter bringen Blitz und Flut

0 Share

Kräftige Gewitter bringen Blitz und Flut

Am Sonntag, den 27. Mai 2018 gab es vielerorts teils kräftige Gewitter, wie die Karten bereits ein paar Tage zuvor berechneten. Es ist sehr schön zu sehen dass sich die Zellen kaum ...

Am Sonntag, den 27. Mai 2018 gab es vielerorts teils kräftige Gewitter, wie die Karten bereits ein paar Tage zuvor berechneten. Es ist sehr schön zu sehen dass sich die Zellen kaum fortbewegen und einen ziemlich grossen Niederschlagskern mit sich führen. Die Konstellation führt d ...

Kälte und Bise führt zu Eisskulpturen am Bodensee

Kälte und Bise führt zu Eisskulpturen am Bodensee

0 Share

Kälte und Bise führt zu Eisskulpturen am Bodensee

Eine Kältewelle hat die Schweiz seit mehreren Tagen im Griff. Die Temperaturen steigen nicht auf über -6 Grad Celsius und fielen in der Nacht bis -11, lokal sogar bis -30 Grad unte ...

Eine Kältewelle hat die Schweiz seit mehreren Tagen im Griff. Die Temperaturen steigen nicht auf über -6 Grad Celsius und fielen in der Nacht bis -11, lokal sogar bis -30 Grad unter Null. Durch die Bise und den dazu geführten Windchill fühlten sich die Temperaturen wie -20 oder g ...

Bis zu 1m Neuschnee auf dem Berninapass

Bis zu 1m Neuschnee auf dem Berninapass

0 Share

Bis zu 1m Neuschnee auf dem Berninapass

Am 11. und 12. Dezember 2017 gab es in weiten Teilen des Tessins und im Südbünden enorme Mengen an Neuschnee. Der Berninapass musste deswegen über Nacht gesperrt und konnte erst am ...

Am 11. und 12. Dezember 2017 gab es in weiten Teilen des Tessins und im Südbünden enorme Mengen an Neuschnee. Der Berninapass musste deswegen über Nacht gesperrt und konnte erst am nächsten Tag um 10:00 Uhr geöffnet werden. Um den Pass wieder sicher und befahrbar zu machen wurden ...

Bondo GR: Bergsturz und Murgänge zerstören Dorf

Bondo GR: Bergsturz und Murgänge zerstören Dorf

0 Share

Bondo GR: Bergsturz und Murgänge zerstören Dorf

In idyllischen Dörfchen Bondo im Bergell (Kanton Graubünden) kam es am 23. August zu einem Bergsturz am Piz Cengalo. Über 2 Millionen Kubikmeter Fels ist abgebrochen und führte zu ...

In idyllischen Dörfchen Bondo im Bergell (Kanton Graubünden) kam es am 23. August zu einem Bergsturz am Piz Cengalo. Über 2 Millionen Kubikmeter Fels ist abgebrochen und führte zu einer Gerölllawine in Bondo. Das Dorf wurde in zwei geteilt, der Bach überschwemmt und zahlreich Häu ...

Superzelle brachte Hagel und Sturm

Superzelle brachte Hagel und Sturm

0 Share

Superzelle brachte Hagel und Sturm

Am 24. August zog eine Superzelle über die Zentralschweiz. Dieses Gewitter brachte viel Regen und Sturmböen bis zu 100km/h, lokal war auch Hagel mit bis zu 2.5cm Durchmesser dabei. ...

Am 24. August zog eine Superzelle über die Zentralschweiz. Dieses Gewitter brachte viel Regen und Sturmböen bis zu 100km/h, lokal war auch Hagel mit bis zu 2.5cm Durchmesser dabei. Der Aufzug der Superzelle war eindrücklich, man sah auch die Shelf mit den Absenkungen. In Zug führ ...

Hagelzug im Jura und Aargau

Hagelzug im Jura und Aargau

0 Share

Hagelzug im Jura und Aargau

Am 30. Juli 2017 durchquerte eine Kaltfron aus Frankreich her die Schweiz. Diese führte im Jura und Aargau zu einem regelrechten Hagelschauer mit über 4cm bis lokal 5cm grossen Hag ...

Am 30. Juli 2017 durchquerte eine Kaltfron aus Frankreich her die Schweiz. Diese führte im Jura und Aargau zu einem regelrechten Hagelschauer mit über 4cm bis lokal 5cm grossen Hagelkörnern. Der Aufzug der Front selbst war weniger Spektakulär, umso beängstigter die Hagelkörner we ...

Heftige Gewitterlinie überquert die Schweiz

Heftige Gewitterlinie überquert die Schweiz

0 Share

Heftige Gewitterlinie überquert die Schweiz

Am 22. Juli 2017 hat eine heftige Gewitterlinie die Schweiz durchquert. In der Zentralschweiz sowie auch im Kanton Zürich und Thurgau gab es lokal Überflutungen und Hagel bis teilw ...

Am 22. Juli 2017 hat eine heftige Gewitterlinie die Schweiz durchquert. In der Zentralschweiz sowie auch im Kanton Zürich und Thurgau gab es lokal Überflutungen und Hagel bis teilweise 3cm Durchmesser. Wir haben am Nachmittag in Dagmersellen LU auf die Ankunft der Front gewartet ...

Jahrhundert-Hochwasser führt zu grossen Verwüstungen

Jahrhundert-Hochwasser führt zu grossen Verwüstungen

0 Share

Jahrhundert-Hochwasser führt zu grossen Verwüstungen

Am Samstagnachmittag, 8. Juli 2017, wurden das Gemeindegebiet von Zofingen/Oftringen und das Uerketal von aussergewöhnlichen Starkniederschlägen getroffen, welche zu massiven Übers ...

Am Samstagnachmittag, 8. Juli 2017, wurden das Gemeindegebiet von Zofingen/Oftringen und das Uerketal von aussergewöhnlichen Starkniederschlägen getroffen, welche zu massiven Überschwemmungen, Rutschungen und in der Folge zu hohen Sachschäden und Beeinträchtigung der Trinkwasserv ...

Heftige Gewitter zogen über das Mittelland

Heftige Gewitter zogen über das Mittelland

0 Share

Heftige Gewitter zogen über das Mittelland

Am 15. Juni 2017 gab es in der Schweiz vielerorts Gewitter, die teils auch sehr kräftig ausgefallen sind. Besonders die Region Aargau und Zürich hat es am schlimmsten getroffen. Im ...

Am 15. Juni 2017 gab es in der Schweiz vielerorts Gewitter, die teils auch sehr kräftig ausgefallen sind. Besonders die Region Aargau und Zürich hat es am schlimmsten getroffen. Im Aargau bildete sich am späten Abend eine sehr heftige Gewitterlinie mit einer sehr hohen Blitzrate ...