Gewitterzellen brachten Starkniederschlag und Hagel

Gewitterzellen brachten Starkniederschlag und Hagel

0 Share

Gewitterzellen brachten Starkniederschlag und Hagel

In der Region Basel gab es am 12. Mai 2017 ein kräftiges Hagelgewitter mit Blitz und Donner. Die Gewitterlinie entwickelte sich aufgrund einer einlaufenden Kaltfront im Jura. Die G ...

In der Region Basel gab es am 12. Mai 2017 ein kräftiges Hagelgewitter mit Blitz und Donner. Die Gewitterlinie entwickelte sich aufgrund einer einlaufenden Kaltfront im Jura. Die Gebirgskette unterstützte die Hebung und bildete schlussendlich die eine Zelle, welche über Liestal erster Hagel bis zu 3cm brachte und nach Deutschland weitergezogen ist. 

Kurz darauf hat sich in der Zentralschweiz eine weitere Gewitterzelle gebildet, welche ebenfalls starken Niederschlag und Hagel bis zu 2cm mit sich brachte. Einige Gärten und Vegetationen wurden dadurch beschädigt. Wir trafen etwas später als die Zelle ein und konnten noch einen wunderschönen Regenbogen bildlich festhalten.

 

Zum Video:

Die Zusammenfassung von unserem Livestream:

Zurück zur Übersicht